Skip to main content

NEBA ist eine Initiative des Sozialministeriumservice.

  • Die Berufsausbildungsassistenz unterstützt Jugendliche mit Behinderungen bzw. anderen Vermittlungshemmnissen bei der Ausbildung im Rahmen einer verlängerten Lehre oder Teilqualifikation.

Arbeitsassistenz Tirol GmbH

Berufsausbildungsassistenz

Logo Arbeitsassistenz Tirol GmbH

Zielgruppen

Jugendliche mit sonderpädagogischem Förderbedarf, ohne oder mit negativem Abschluss der Mittelschule, mit einer Behinderung oder Jugendliche, die aus anderen Gründen keine reguläre Lehrstelle finden. Voraussetzung für den Beginn einer Verlängerten Lehre oder Teilqualifizierung ist die Erfüllung der Schulpflicht sowie ein abgeschlossenes Jugendcoaching. Voraussetzung für den Beginn einer Integrativen Berufsausbildung ist die Erfüllung der Schulpflicht sowie ein abgeschlossenes Jugendcoaching.

zuständig für folgende Bezirke

Imst, Innsbruck-Stadt, Innsbruck-Land, Kitzbühel, Kufstein, Landeck, Lienz, Schwaz

Beschreibung

Beschreibung:Die Berufsausbildungsassistenz begleitet Jugendliche mit Unterstützungsbedarf während der gesamten Ausbildungszeit. Die Berufsausbildungsassistenz • informiert Unternehmen über die Rahmenbedingungen und Fördermöglichkeiten in der VL / TQ• erledigt Formalitäten für den Ausbildungs- oder Lehrvertrag• erstellt individuelle Ausbildungspläne in der Teilqualifizierung• ist in Kontakt mit dem Lehrbetrieb und der Berufsschule• organisiert Unterstützung zum Erreichen eines positiven Ausbildungsabschlusses z.B. Lernbegleitung, Job Coaching, technische Hilfsmittel, Gebärdensprachdolmetsch, etc.• vermittelt bei Problemen und in Krisensituationen im Lehrbetrieb und in der Berufsschule• unterstützt Jugendliche und Betriebe bei einem Ausbildungswechsel

Kontakt

Adresse: 

Fürstenweg 80,6020 Innsbruck(Tirol/Ost-Tirol)

Öffnungszeiten:

Mo-Do: 08:00-16:00, Fr: 08:00-12:00 und nach Vereinbarung

Kontaktperson:

Name:

Evelina Haspinger

Telefonnummer:

0650 567 22 47

Fax:

059 96 99-199

Name:

Mag. (FH) Verena Schaubmeir, MSc

Telefonnummer:

Mobiltelefonnummer:

0660 18 33 931

Name:

Mag.(FH) Angelika Urban

Telefonnummer:

Mobiltelefonnummer:

0650 701 08 39

Anbieter:innen-Suche

SozialministeriumserviceBildschirmfoto_2023-12-04_um_13.01.44.png

AusbildungsFit sowie das Vormodul AusbildungsFit werden aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds kofinanziert.