NEBA ist eine Initiative des Sozialministeriumservice.

  • NEBA Produktionsschule banner
    Die Produktionsschule ist ein Angebot für Jugendliche und junge Erwachsene nach Beendigung ihrer Schulpflicht, die Unterstützung für ihre weitere schulische oder berufliche Ausbildung suchen.

Produktionsschule Anbieter/innen

Insgesamt gibt es österreichweit ca. 180 Anbieter/innen von NEBA-Leistungen. Viele davon bieten auch eine Produktionsschule an - sicher auch in Deiner Nähe.

 

Jugend am Werk Steiermark GmbH

Zielgruppen: Das Projekt wendet sich an Jugendliche bis zum vollendeten 21. Lebensjahr bzw. bis zum vollendeten 24. Lebensjahr (alle Jugendlichen mit Behinderung bzw. sonderpädagogischem Förderbedarf, Lernbehinderung, sozialen oder emotionalen Beeinträchtigungen), die eine Berufsausbildung absolvieren wollen und deren Berufswunsch zum aktuellen Zeitpunkt klar scheint.

Adresse: Hauptplatz 9 , 8530 Deutschlandsberg ( Steiermark )

Kontakt: Silvia Wolf / 050 790 0-943 22 / ps-deula@jaw.or.at

Jugend am Werk Steiermark GmbH

Zielgruppen: Das Projekt wendet sich an Jugendliche bis zum vollendeten 21. Lebensjahr bzw. bis zum vollendeten 24. Lebensjahr (alle Jugendlichen mit Behinderung bzw. sonderpädagogischem Förderbedarf, Lernbehinderung, sozialen oder emotionalen Beeinträchtigungen), die eine Berufsausbildung absolvieren wollen und deren Berufswunsch zum aktuellen Zeitpunkt klar scheint.

Adresse: Kärntner Straße 25 , 8020 Graz ( Steiermark )

Kontakt: Christian Krizanic / 050 790 0-2200 / produktionsschule.graz@jaw.or.at

Lebenshilfe Ennstal

Zielgruppen: Die Produktionsschule wendet sich an Jugendliche bis zum vollendeten 21. Lebensjahr bzw. bis zum vollendeten 24. Lebensjahr (für Jugendliche mit Behinderung), die eine Berufsausbildung absolvieren wollen und deren Berufswunsch zum aktuellen Zeitpunkt klar scheint.

Adresse: Pyhrnstraße 4 , 8940 Liezen ( Steiermark )

Kontakt: Astrid Griesser / 03612 908 16 / astrid.griesser@lebenshilfe-ennstal.at

Lebenshilfe Salzburg

Zielgruppen: Jugendliche beim Übergang von der Schule in eine (Berufs-)Ausbildung; Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 15 - 21 Jahren bzw. 24 Jahren (wenn SPF oder eine Behinderung vorliegt), bei denen bisherige Ausbildungs- oder Arbeitsversuche nicht geglückt sind. Die Jugendlichen müssen vorher ein Jugendcoaching absolviert haben und beim AMS gemeldet sein.

Adresse: Moosstraße 197 , 5020 Salzburg ( Salzburg )

Kontakt: Michael Lechner, BA BA MA / / michael.lechner@lebenshilfe-salzburg.at

Lebenshilfe Tirol gem. GmbH

Zielgruppen: Jugendliche bis zum vollendeten 21. Lebensjahr bzw. bis zum vollendeten 24. Lebensjahr (Jugendliche mit Behinderung bzw. sonderpädagogischem Förderbedarf, Lernbehinderung, sozialen oder emotionalen Beeinträchtigungen)

Adresse: Dr. Carl- Pfeiffenbergerstraße 8 , 6460 Imst ( Tirol/Ost-Tirol )

Kontakt: Bettina gabl / 050434-8990 / b.gabl@produktionsschule-oberland.at

Lebenshilfe Tirol gem. GmbH

Zielgruppen: Jugendliche bis zum vollendeten 21. Lebensjahr bzw. bis zum vollendeten 24. Lebensjahr (Jugendliche mit Behinderung bzw. sonderpädagogischem Förderbedarf, Lernbehinderung, sozialen oder emotionalen Beeinträchtigungen)

Adresse: Bründlangerweg 1 , 9900 Lienz ( Tirol/Ost-Tirol )

Kontakt: Josef Luxenberger / 050 434-7040 / j.luxenberger@produktionsschule-osttirol.at

Lebenshilfen Soziale Dienste GmbH

Zielgruppen: Die Produktionsschule wendet sich an Jugendliche bis zum vollendeten 21. Lebensjahr bzw. bis zum vollendeten 24. Lebensjahr (für Jugendliche mit Behinderung), die eine Berufsausbildung absolvieren wollen und deren Berufswunsch zum aktuellen Zeitpunkt klar scheint.

Adresse: Schererstraße 5 , 8052 Graz ( Steiermark )

Kontakt: Frau Mag. Krainz Sabine / / sabine.krainz@lebenshilfen-sd.at

Lehrlingsstiftung Eggenburg

Zielgruppen: Die Produktionsschule Lehrlingsstiftung Eggenburg ist ein Angebot für Jugendliche nach Beendigung der Schulpflicht, die Unterstützung für ihre weitere schulische oder berufliche Ausbildung suchen. 

Adresse: Baptist Stöger-Platz 1 , 3730 Eggenburg ( Niederösterreich )

Kontakt: Dr. Reinhard Zuba / 02984 387 6 / reinhard.zuba@lehrlingsstiftung.at

LNW Lebenshilfe NetzWerk GmbH

Zielgruppen: Jugendliche bis zum vollendeten 21. Lebensjahr bzw. bei Vorliegen einer Behinderung, einer sozialen oder emotionalen Beeinträchtigung bis zum 24. Lebensjahr. Jugendliche, die zum Zeitpunkt des Eintritts mit der Absolvierung einer Berufsausbildung aufgrund von Problemlagen in den sozialen Kompetenzen und den Kulturtechniken überfordert sind.

Adresse: Bürgergasse 48 , 8330 Feldbach ( Steiermark )

Kontakt: Fr. Mag.a Elisabeth Kurzweil / / produktionsschule@lnw.at

Miteinander GmbH/in Kooperation mit BBRZ Österreich

Zielgruppen: Die Produktionsschule wendet sich an Jugendliche bis zum vollendeten 21. Lebensjahr bzw. bis zum vollendeten 24. Lebensjahr (alle Jugendlichen mit Behinderung bzw. sonderpädagogischem Förderbedarf, Lernbehinderung, sozialen oder emotionalen Beeinträchtigungen), die eine Berufsausbildung absolvieren wollen und deren Berufswunsch zum aktuellen Zeitpunkt klar scheint. Zielgruppe sind somit Jugendliche, die zum Zeitpunkt des Eintritts mit der Absolvierung einer Berufsausbildung (auch einer Teilqualifizierung) aufgrund von Defiziten im Bereich definierter Basiskompetenzen überfordert sind.

Adresse: Unterer Stadtplatz 15-17 , 4780 Schärding ( Oberösterreich )

Kontakt: Christoph Gramberger BSc / 07712 297 74 / produktionsschule-go4job@miteinander.com

Teilen Sie Uns