NEBA ist eine Initiative des Sozialministeriumservice.

Welche Vorteile gibt es

Wirtschaftlicher Erfolg ist nicht nur in Bilanzzahlen ablesbar, gesellschaftlicher Wohlstand ist auch ein wesentlicher Impulsgeber für (Aus-)Bildung, Infrastruktur und Lebensqualität. Unternehmerische und soziale Verantwortung schließen sich also nicht aus, sondern ergänzen sich. Als PartnerIn des NEBA-Netzwerkes zeigen Sie, dass Ihr Unternehmen sich dieser Verantwortung bewusst ist und entsprechend engagiert agiert.

Nutzen Sie die Kompetenz des NEBA-Netzwerkes!

Die Vorteile als NEBA-PartnerIn-Unternehmen sind:

  • Bei Ihrer Personalsuche kommen Sie in Kontakt mit bereits vorausgebildeten, motivierten BewerberInnen, die noch nicht am Arbeitsmarkt sichtbar sind.
  • Menschen mit Einschränkungen haben nicht nur besondere Bedürfnisse, sondern oftmals auch besondere Fähigkeiten. Nutzen Sie diese für Ihre Beschäftigungs- und Unternehmensstrategie.
  • Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sind das Erfahrungskapital Ihres Betriebes. Stärken Sie dieses Kapital, indem Sie die Beratungs- und Unterstützungsleistungen des NEBA-Netzwerkes nutzen. Diese Angebote sind kostenlos und tragen dazu bei, die körperliche und psychische Gesundheit der Belegschaft zu erhalten.
  • Zeigen Sie Ihr Unternehmensprofil auf der Homepage www.neba.at – und profitieren Sie dabei von einer österreichweiten Bewerbung dieser Webseite - und kommen Sie gleichzeitig in Kontakt mit mehr als 40.000 Jugendlichen und tausenden Menschen mit Einschränkungen in ganz Österreich, die für einen erfolgreichen Auftritt auf dem Arbeitsmarkt bereits vorausgebildet wurden.
  • NEBA-PartnerInnen erhalten vom Sozialministeriumservice Informationen über neue Entwicklungen im Bereich Förderungen, Unterstützungs- und Beratungsleistungen sowie gesetzliche Initiativen.

Teilen Sie Uns