NEBA ist eine Initiative des Sozialministeriumservice.

Glaser ist eine Kreativberuf mit vielen Weiterentwicklungsmöglichkeiten

Niederösterreich 2014.10.29

NEBA-Schnuppertage beim Glaser Matouschek in St. Pölten, Niederösterreich

Vielfalt ist für Herrn Matouschek sehr wohl ein Thema. „Wir bewegen uns ja vom Flachglas bis zur Folie, bis zur Splitterschutzfolie. Wir haben ein breites Spektrum über Kunstverglasung, über Sandstrahlung, also decken wir ein breites Feld ab“, so der Geschäftsführer der Glaserei mit 11 Mitarbeitern in St. Pölten.

Der Betrieb will mit den Schnuppertagen vielen Jugendlichen den Beruf schmackhaft machen: „Wenn ein Interessent kommt, dann zeigen wir ihm wie z.B. Glas geschnitten wird, er kann auch zu einer Montage mitfahren und zuschauen, damit er wirklich sieht, was wir alles machen.“

Teilen Sie Uns