NEBA ist eine Initiative des Sozialministeriumservice.

NEBA-Schnuppertage 2014: Wer machte mit

Karosserie Sepp Hofer GmbH

Sektor: Gewerbe
Bundesland: Salzburg
Anzahl der Mitarbeiter/innen: 1-10
Unternehmenbeschreibung:
Der Zeller Vorzeigebetrieb Karosserie Sepp Hofer GmbH ist flexibel, auf dem neuesten Stand der Technik und kundenorientiert. Am 18. August 1965 startete Sepp Hofer in Schüttdorf in einer kleinen gepachteten Werkstätte seine Unternehmerkarriere. Der Firmengründer zeigt sich von Anbeginn seiner selbständigen beruflichen Tätigkeit sehr unternehmensfreudig, eine Voraussetzung, die ihn und seine Firma zum Erfolg führte. Dass man auf Sepp Hofers Erfahrung zählt beweist die Tatsache, dass er lange in der Wirtschaftskammer Salzburg als Prüfer der Lehrlings- und Meisterprüfungskommission tätig war.

Heute, 40 Jahre später, steht den Kunden ein moderner Betrieb in Zell am See, der von Tochter Christine Hofer geleitet wird, für alle Arbeiten rund um die Karosserie zur Verfügung. Nach wie vor steht Sepp Hofer der gesamten Firma mit Rat und Tat unterstützend zur Seite.

Dass die Hofers auf Familientradition setzen, ist weit über die Grenzen des Pinzgaus hinaus bekannt. Christian Hofer- bereits die 3. Generation im Betrieb - arbeitet seit fünf Jahren als Karosseriebautechniker und hat auch schon seine Meisterprüfung abgelegt. Im Mittelpunkt der Karosseriewerkstätte steht nach wie vor der Kunde.
Eine schnelle und unkomplizierte Abwicklung bei einem fairen Preis-Leistungs-Verhältnis.

Teilen Sie Uns