NEBA ist eine Initiative des Sozialministeriumservice.

FAB

Zielgruppen
Jugendliche bis 19 Jahre, die sich weder in Beschäftigung noch in Ausbildung befinden und junge Erwachsene mit besonderen Bedürfnissen bis 24 Jahre
Zuständig für folgende Bezirke
Neunkirchen, Wiener Neustadt (Stadt), Wiener Neustadt (Land)
Beschreibung
Wer den Übergang von Schule in Beruf nicht schafft, ist gefährdet ins soziale Abseits abzugleiten. Besonders schwer ist diese Schnittstelle zu bewältigen, wenn vielfältige Belastungen – familiäre Probleme, Sprachbarrieren, fehlender Pflichtschulabschluss – junge Menschen bereits an den gesellschaftlichen Rand gedrängt haben. FAB als Sozialdienstleister setzt sich zum Ziel, Jugendlichen und jungen Erwachsenen durch maßgeschneiderte Betreuungsprojekte wieder eine Perspektive zu eröffnen.
Kontakt

Adresse: Bahngasse 14/2 Stock/Top 7 , 2700 Wiener Neustadt ( Niederösterreich )
Öffnungszeiten: Montag von 12:30 – 16:30 Uhr, telefonisch: Montag - Freitag von 08:00 - 17:00 Uhr
Webseite: www.fab.at

Kontaktperson

Name: Jürgen Gerether
E-Mail: juergen.gerether@fab.at
Mobiltelefonnummer: +43664 854 30 43
Fax: 01 688 13 68-3066


Name: Mag.a Ulrike Siegl
E-Mail: ulrike.siegl@fab.at
Mobiltelefonnummer: +43664 88 61 9 17
Fax: 01 688 13 68-3066


Name: Mag.a Anneliese Schwiglhofer
E-Mail: anneliese.schwiglhofer@fab.at
Mobiltelefonnummer: +43664 854 30 41
Fax: 01 688 13 68-3066


Name: Manuela Beyrl, BA
E-Mail: manuela.beyrl@fab.at
Mobiltelefonnummer: +43664 88 14 34 73
Fax: 01 688 13 68-3066

Teilen Sie Uns