NEBA ist eine Initiative des Sozialministeriumservice.

autArK Soziale Dienstleistungs-GmbH

Jugendcoaching Pflichtschule

Zielgruppen
Jugendcoaching Pflichtschule: Das Angebot richtet sich an Schülerinnen und Schüler ab dem 9. Schulbesuchsjahr (z.B. MS, PTS, Sonderschulen und landwirtschaftliche Fachschulen).
Zuständig für folgende Bezirke
Kärnten (alle), Feldkirchen, Hermagor, Klagenfurt Stadt, Klagenfurt Land, Sankt Veit an der Glan, Spittal an der Drau, Villach Stadt , Villach Land, Völkermarkt, Wolfsberg
Beschreibung
autArK ist eine soziale Non-Profit-Organisation, die seit 1997 Menschen mit Benachteiligungen und/oder Behinderungen auf ihrem Weg zur größtmöglichen beruflichen und persönlichen Eigenständigkeit begleitet. Dienstleistungen von autArK sind die „Angebote zur beruflichen Integration“ (Beratungsservice für Unternehmen, Projekt „Arbeit in Sicht 2.0“, Netzwerk Berufliche Assistenz – NEBA und das Projekt „MOPS – Mobile Psychotherapie“) und die „Angebote zur Chancengleichheit“ (Arbeit, Qualifizierung und Beschäftigung, ChancenForum, Wohnen, Selbstvertretung, Fortbildung „clever-autArK“ und „Barrierefreie Information“). Angebote des Jugendcoachings: Jugendcoaching bietet Jugendlichen mit Unterstützungsbedarf ab dem individuellen 9. Pflichtschuljahr am Übergang Schule – Beruf individuelle Beratung und Begleitung an, um Entscheidungen für ihren weiteren persönlichen Bildungs- und Berufsweg zu treffen und sie individuell dabei zu unterstützen, eine höchst mögliche Ausbildung zu erreichen bzw. die Integration auf den ersten Arbeitsmarkt nachhaltig zu gewährleisten. Je nach Bedarf kann die Begleitung bis zu zwölf Monate dauern.
Kontakt

Adresse: Rudolfsbahngürtel 2 , 9020 Klagenfurt ( Kärnten )
Öffnungszeiten: MO-DO 08:00-16:00; FR 08:00-12:00
Webseite: www.autark.co.at/angebote-zur-beruflichen-integration/neba-netzwerk-berufliche-assistenz/jugendcoaching-pflichtschule/

Kontaktperson

Name: Mag.a Elke Setz, BEd
Telefonnummer: 0676 340 88 94
E-Mail: e.setz@autark.co.at

Teilen Sie Uns