Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrung auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Erfahren Sie mehr

JA, ICH STIMME ZU

NEBA ist eine Initiative des Sozialministeriumservice.

BAS Anbieter/innen

Insgesamt gibt es österreichweit ca. 180 Anbieter/innen von NEBA-Leistungen. Viele davon bieten auch eine Berufsausbildungsassistenz an - sicher auch in Deiner Nähe.

 

alpha nova BetriebsgesmbH

Zielgruppen: Jugendliche und junge Erwachsene, die Schwierigkeiten beim Berufseinstieg haben, und eine Lehre mit Unterstützung machen wollen.

Adresse: Plüddemanngasse 67b , 8010 Graz ( Steiermark )

Kontakt: Elke Bartl-Mocnik / +43 316 207504 / elke.bartl@alphanova.at

alpha nova BetriebsgesmbH

Zielgruppen: Jugendliche und junge Erwachsene, die Schwierigkeiten beim Berufseinstieg haben, eine Lehrausbildung nach § 8b BAG machen wollen und dabei Unterstützung benötigen.

Adresse: Plüddemanngasse 67 b , 8010 Graz ( Steiermark )

Kontakt: Elke Bartl-Mocnik / +43 (0)316/207504 / elke.bartl@alphanova.at

arbas

Zielgruppen: Die Berufsausbildungsassistenz begleitet Jugendliche mit  sonderpädagogischem Förderbedarf bzw. mit Behinderung. Voraussetzung für den Beginn einer Integrativen Berufsausbildung ist die Erfüllung der Schulpflicht sowie ein abgeschlossenes Jugendcoaching.

Adresse: Fürstenweg 80 , 6020 Innsbruck ( Tirol/Ost-Tirol )

Kontakt: Evelina Haslinger / +43 (0) 599699 - 100 / evelina.haspinger@arbas.at

autArK Soziale Dienstleistungs-GmbH

Zielgruppen: Berufsausbildungsassistenz: Das Angebot richtet sich an Lehrlinge, welche aus unterschiedlichen Gründen Unterstützung im Rahmen ihrer Ausbildung benötigen. Details unter §8b(4) BAG bzw. §18c OÖ LFBAG.

Adresse: Rudolfsbahngürtel 2 , 9020 Klagenfurt ( Kärnten )

Kontakt: Markus Umschaden, BSc / 0463/ 59 72 63-1004 / m.umschaden@autark.co.at

BBRZ Österreich

Zielgruppen: Jugendliche aus den Bezirken Bruck-Mürzzuschlag und Leoben mit • negativem oder gar keinem Hauptschulabschluss • sonderpädagogischem Förderbedarf am Ende der Pflichtschule • einer Behinderung im Sinne des Behinderteneinstellungsgesetzes bzw. des jeweiligen Landesbehindertengesetzes • mit persönlichen Problemen, die zu Schwierigkeiten beim Lernen und Arbeiten führen

Adresse: Wiener Straße 60 , 8605 Kapfenberg ( Steiermark )

Kontakt: Anke Schneider / 03862/2992-0 / anke.schneider@bbrz.at

Büro für Berufsintegrations-projekte Öhe GmbH

Zielgruppen: Jugendlichen mit sonderpädagogischem Förderbedarf am Ende der Pflichtschulzeit und Jugendlichen mit einer Behinderung im Sinne des Behinderteneinstellungsgesetz.

Adresse: Markus-Sittikus-Straße 20 , 6845 Hohenems ( Vorarlberg )

Kontakt: Kurt Öhe / 05576 42423 / oehe@integrationsprojekte.eu

Caritas der Diözese St. Pölten

Zielgruppen: Menschen mit psychischen Problemen oder Erkrankungen/ Lernschwäche oder kognitiver Beeinträchtigung

Adresse: Pestalozzigasse 3 , 3950 Gmünd ( Niederösterreich )

Kontakt: Andrea Holl / 02842/ 54 150 17 / andrea.holl@stpoelten.caritas.at

Caritas der Diözese St. Pölten

Zielgruppen: Jugendliche - mit sonderpädagogischem Förderbedarf/Behinderung/sozial-emotionale Beeinträchtigung

Adresse: Bahnstraße 5 , 3580 Horn ( Niederösterreich )

Kontakt: Andrea Holl / 02842/ 54 150 17 / andrea.holl@stpoelten.caritas.at

Caritas der Diözese St. Pölten

Zielgruppen: Jugendliche - mit sonderpädagogischem Förderbedarf/Behinderung/sozial-emotionale Beeinträchtigung

Adresse: Bahnzeile 1 , 3500 Krems ( Niederösterreich )

Kontakt: Andrea Holl / 02842/ 54 150 17 / andrea.holl@stpoelten.caritas.at

Caritas der Diözese St. Pölten

Zielgruppen: Jugendliche - ausgrenzungsgefährdete Jugendliche in Pflichtschulen

Adresse: Stadtgraben 10 , 3390 Melk ( Niederösterreich )

Kontakt: Andrea Holl / 02842/ 54 150 17 / andrea.holl@stpoelten.caritas.at

Teilen Sie Uns